A A A
Startseite | Login | Impressum
» Arthrose
» Knochenkrankheiten
» Krankheiten der
Wirbelsäule und des Rückens
» Krankheiten des
Weichteilgewebes
» Rheuma
» Verletzung mit
Gelenkbeteiligung
  Patienteninformationen
» Behandlungsspektrum
» Zusatzangebote
» Wege in die Behandlung
» Mitzubringen sind
» Anfahrt & Wegweiser
» Klinikaufenthalt
» Ablauf / Behandlung
» Ambulante Behandlung
» Besucher
» Aktive Freizeit
» Download
 
  Aktuell
» Neuste Meldungen
» Termine / Veranstaltungen
» Zurückgeschaut
 
  Fachklinik und Moorbad
» Kurz vorgestellt
» Bildergalerie
» Leitungsteam
» Behandlungsansätze
» Selbstbild
» Kooperation
» Qualität
 
 
» Krankenhaus Märkisch-Oderland
» Home / Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde
Herzlich Willkommen!
Schon Fontane war begeistert...
Chefärztin Frau Dr. med. Gudrun Zander
Chefarzt
Reinhard Rabbe

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Rettungsmedizin, Sportmedizin
 
 
Die Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde, Klinik für Orthopädie und Rheumatologie, liegt im Tal des historischen Gesundbrunnens. Die Klinik ist eingebettet in eine schöne Parkanlage, die schon Theodor Fontane in seinen "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" lobend beschreibt.
Bad Freienwalde ist der älteste Kur- und Badeort im Land Brandenburg. Gelegen an den bewaldeten Hügeln des Oberbarnim, nahe der Oder, blickt es auf eine lange Geschichte zurück. Schon der Große Kurfürst suchte hier im Jahre 1684 Linderung seiner Gichtbeschwerden. Seit 1840 bis heute ist das ganz in der Nähe gewonnene hervorragende Naturmoor ein wichtiges Therapiemittel.
Unsere Fachklinik bietet ein großes therapeutisches Angebot. Behandelt werden Krankheiten des Skeletts, der Muskeln und des Bindegewebes, einschließlich der entzündlichen-rheumatischen Erkrankungen und Stoffwechselerkrankungen mit Auswirkungen am Stütz- und Bewegungssystem.
Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie Informationen rund um unsere Fachklinik und Ihren Aufenthalt zusammengestellt. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und baldige Genesung.

Reinhard Rabbe
Chefarzt

 
Letze Änderung » 01.02.2016